Das Aldi-Navigationssystem MedionGoPal E 4430 wird ab 26.6.2008 verkauft. Foto: AldiDieser Preis ist heiß – wie so oft bei Aldi-Angeboten. Der Discounter verkauft ab dem 05.2.2009 (Donnerstag) das Navigationssystem GoPal E4430 (Hersteller Medion). Das mobile GPS-Gerät liegt dann für günstige 179 Euro in den Filialen von Aldi.

ACHTUNG, aktueller NaviGoGo-Tipp: Schauen Sie sich die Navigationssysteme von Medion direkt beim Hersteller an: Navigationssysteme – P-Serie

Hier gibt es alle verfügbaren Medion-Navis der P-Serie im Überblick.

Aldi-Navi: Medion GoPal E4430

Was taugt das Medion GoPal E4430? Das Medion GoPal E4430 ist ein Navi der “E”-Serie. “E” steht dabei für Einsteiger oder einfach. Das Navi gehört zur neuen Design-Linie von Medion. Das Äußere ist tatsächlich sehr ansprechend. Dafür sorgt die glatte Klavierlack-Optik. Aber auch im Navigationssystem arbeitet ordentliche Technik.

Die Funktionen des GoPal E 4430

Das Medion GoPal gehorcht aufs Wort. Die Sprachsteuerung funktioniert so: Sie sprechen Ihre Zieladresse laut und deutlich in das kleine Mikrophon. Dann können Sie schon losfahren. NaviGoGo hat die Sprachsteuerung der neuesten Medion-Gerneration bereits getestet: sie funktioniet prima. Auch gut: Die so genannte “Text to Speech”-Funktion. Das Navigationssystem spricht während der Fahrt nicht nur Abbiegeinformationen, sondern auch Straßennamen aus. So wird das Aldi-Navi zum allwissenden Beifahrer. Wer ein Handy mit Bluetooth hat (Funkverbindung), der freut sich über die Möglichkeit, das Navi mit dem Mobiltelefon zu verbinden. So können Sie das Medion GoPal E4430 als mobile Freisprecheinrichtung nutzen.

Kartenmaterial für Europa und TMC-Stauumfahrung

Das Kartenmaterial für Europa ist auf der 2GB-Speicherkarte installiert. Sie müssen also nichts mehr tun, sondern können sofort losnavigieren. Selbstverständlich ist mittlerweile “TMC”. Diese Funktion erkennt Staus auf der geplanten Strecke und kann Verkehrsbehinderungen automatisch umfahren. Für Autofahrer mit nervösem Gasfuß: Der Tempowarner ersetzt den mahnenden Beifahrer und meldet sich, sobal Sie zu schnell fahren.

NaviGoGo-Urteil zum Aldi-Navi Medion GoPal E4430: Ein ordentliches Einsteiger-Navi zum sehr attraktiven Preis!

www.medionshop.de

Technische Details zum Aldi Navigationssystem GoPal E4430:

  • Extragroßes 11,2 cm-Display mit 65.536 Farben
  • Neueste MEDION Navigationssoftware AE 4.5A für intuitive Bedienung im modernen Design
  • Sprachsteuerung
  • Text-To-Speech
  • Bluetooth® Freisprechfunktion für sicheres Telefonieren während der Fahrt
  • Sirf Instant Fix II, GPS-Empfang in Sekundenschnelle
  • Stauumfahrung mit TMC
  • 2GB Speicherkarte
  • Grenzübergreifende Navigation innerhalb Europas! Kartenmaterial bereits vorinstalliert!
  • 512MB integrierter Speicher
  • Integrierte PIN-Sicherheitsabfrage
  • Geschwindigkeitswarner zeigt aktuelle Tempolimits an

Lieferumfang:

  • DVD
  • Stylus-Stift
  • USB-Synchronisationskabel
  • Autohalterung mit Saugnapf
  • 12V Auto-Ladekabel
  • TMC-Antenne

Anschlüsse:

  • SD/MMC-Steckplatz
  • Mini-USB
  • Ohrhörer/TMC-Antennenanschluss

Software:

  • MP3-Player
  • Travel Guide
  • PIN Sicherheitscode
  • Picture Viewer
  • 17 Sprachen zur Auswahl

bei Amazon gibt es übrigens das MEdion GoPal E4435 zu kaufen:

Mehr Navigationssysteme finden Siee über die Startseite von navigogo.de

Kommentare sind geschlossen.