Karcher Blus Species 720 Navigationssystem foto karcherSind Sie ein Sparfuchs? Und brauchen ab und zu mal einen Routenplaner? Ganz billig will diese Aufgabe das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem erledigen – für deutlich unter 70 Euro gibts das Navi im Online-Shop. Wie gut er die richtigen Straßen findet, sagt Navigogo.

Das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem ist ein sehr einfacher Routenplaner, der mit einer Grundausstattung kommt: Installiert sind DACH-Karten, die auf einem 3,5 Zoll Display anzeigen, wo es langgehen soll. Immerhin gibt es Text-to-Speech, einen Kartenleser für Mediendateien und viele Sonderziele wie Tankstellen und Gastronomie. Doch wie man schon auf dem Foto erkennen kann, ist das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem älterer Bauart, denn besonders flach und elegant sieht es nicht gerade aus. Wen dass nicht stört, der muss bei diesem günstigen Routenplaner allerdings auf jede Art von Verkehrswarnungen verzichten – denn offenbar gibt es noch nicht einmal im Zubehörhandel ein Teil, mit dem man wenigstens den Stauwarner TMC auf das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem holen kann.

Das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem – wie frisch ist der Routenplaner?

Immerhin musste sich das billige Navi schon dem ADAC-Test unterziehen. Dabei wurden die vielen Einstellungsmöglichkeiten gelobt, doch es wurden auch Schwächen bemängelt. Auch die teuren Karten-Updates des Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem wurden kritisiert. Schaut man sich in den Verbrauchermeinungen um, werden teilweise die über zehn Jahre alten Karten kritisiert, während andere Käufer die vielen detaillierten Routenführungen auch über Feldwege loben. Auch die Ansagen des Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem sind nicht immer richtig.

Recht gute Grundausstattung – das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem

Der Rest der Ausstattung stimmt aber: Mit Weltzeit, Taschenrechner und einem Media-Player kann man sich auf dem 3,5 Zoll Monitor Fotos im jpg, gif, bmp und png-Format anschauen. Auch für E-Books, die auf einer SD-Karte gespeichert sind, kann man das Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem als Lesegerät benutzern. Und wer mit dem Touchscreen des Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem nicht zurechtkommt, bekommt auch einen Eingabestift mitgeliefert.

Eindruck vom Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem

Das sieht zwar günstig aus, scheint aber von den Routenplaner-Funktionen und von der Aktualität des Kartenmaterials her nicht das neueste zu sein. Im Bereich der günstigen Einsteiger-Navis gibts es sicherlich gute Alternativen zum Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem. Für knapp 30 Euro mehr gibts mit dem Garmin Nüvi 245 WT oder dem Mio Moov M305 Routenplaner mit TMC und Europa-Karten.

Technische Daten des Karcher Blu:s Species 7:20 Navigationssystem

  • Bildschirm: 3,5 Zoll, 320 x 240
  • Speicher: k.A.
  • Verkehrsdienste: –
  • Kartenmaterial: DACH
  • Fahrspurassistent: –
  • Sonstiges: 3 D Gelände,
  • Bildbetrachter: ja
  • Text-to-Speech: ja
  • Wecker: Nein
  • Rechner: Ja
  • Reiseführer: –
  • Bluetooth: –
  • Sprachsteuerung: –
  • Fernbedienung: –
  • FM-Sender: Nein
  • Akku: Nicht wechselbar
  • Speicherkarten: SD
  • Maße: –
  • Gewicht: 145 g
  • Preis: ca. 70 Euro

Kommentare sind geschlossen.