NAVIGON 6350 Live Navigationssystem (Foto: Navigon)Sie wollen echten Komfort, ohne für Überflüssiges zu bezahlen? Dann dürfte das Navigon 6350 Live Navigationssystem genau richtig sein. Neben der bewährten Navigon-Technik findet es sogar den nächsten freien Parkplatz in der Nähe und navigiert zuverlässig dorthin. Navigogo stellt das Navigon 6350 Live Navigationssystem vor.

Neben den üblichen Funktionen ist im Navigon 6350 Live Navigationssystem gleich das Live-Modul mit eingebaut: Dort ist eine SIM-Karte installiert, die über das Datennetz von T-Mobile Infos in Echtzeit überträgt. Egal, ob es auf der Routen irgendwo schneit – das Navigon 6350 Live Navigationssystem zeigts an. Auch vor frisch installierten Radarfallen wird so über das GSM-Datennetz gewarnt. Der Besitzer des Navigon 6350 Live Navigationssystem braucht nur eine zu entdecken und auf den 4,3 Zoll Bildschirm des Navigon 6350 Live Navigationssystem zu tippen – und schon werden alle andere Leidensgenossen über den Navigon-Live Service gewarnt.

Das Navigon 6350 Live Navigationssystem – nützliche Funktionen zum fairen Preis

Diese Navigon Live-Services werden zum fairen Preis angeboten: Beim Kauf des Navigon 6350 Live Navigationssystem sind drei Monate kostenlos. Danach kosten 12 Monate rund 80 Euro und 24 Monate rund 140 Euro – macht im Monat also maximal 6,70 Euro. Und dabei laufen auch beim Einsatz im Ausland keine Extra-Kosten auf. Das Navigon 6350 Live Navigationssystem ist also ideal für Vielfahrer, weil auch die Stauinfos immer blitzschnell reinkommen. Mit eingebaut im Navigon 6350 Live Navigationssystem ist auch sonst alles, was der Fahrer für eine gute Routenplanung braucht: Sogar der persönliche Fahrstil – egal ob gemächlich oder sportlich – wird in die Navigation mit einbezogen. Das Navigon 6350 Live Navigationssystem macht dann drei Vorschläge.

Einfache Sprachsteuerung – das Navigon 6350 Live Navigationssystem

NavigonMit seinen 40 Karten von europäischen Ländern kann das Navigon 6350 Live Navigationssystem auch einfach per Sprache gesteuert werden: Sprechen Sie einfach den Namen Ihres Partners in das Navi, und schon wird über das Bluetooth-Modul die Telefonnummer mit dem Handy gewählt. Dazu kommt mit Fahrspurassistent, der auch die Straßenschilder wie in echt anzeigt, in Städten die 3 D-Darstellung von wichtigen Gebäuden dazu, um die Orientierung mit dem Navigon 6350 Live Navigationssystem zu erleichtern. Auch Fußgänger führt das Navigon 6350 Live Navigationssystem direkt zum Ziel.

Eindruck vom Navigon 6350 Live Navigationssystem

Wer auf Multimedia-Schnickschnack verzichten kann, für den dürfte das Navigon 6350 Live Navigationssystem die erste Wahl sein. Aber nur für Vielfahrer – die holen die Abo-Kosten von den Live-Services bestimmt schnell wieder rein, wenn sie nur vor einer mobilen Radarfalle vom Navi gewarnt werden.

Technische Daten des Navigon 6310

  • Bildschirm: 4,3 Zoll, 480 x 272 Punkte
  • Speicher: 2 Gigabyte
  • Verkehrsdienste: TMC, Traffic Live
  • Kartenmaterial: Europa (Navteq)
  • MP3-Player: Nein
  • Bildbetrachter: Nein
  • Spiele: Nein
  • Wecker: Nein
  • Rechner: Nein
  • Reiseführer: Nein
  • Bluetooth: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Fernbedienung: Nein
  • FM-Sender: Nein
  • Akku: Nicht wechselbar, rund zwei Stunden Laufzeit
  • Speicherkarten: MicroSD
  • Maße: 119 x 76 x 21 Millimeter
  • Gewicht: 170 Gramm
  • Preis: ca. 300 Euro

Kommentare sind geschlossen.