Garmin eTrex Venture outdoor navigationssystem (Foto: Garmin)
Wer ein günstiges Outdoor-Navi für sein Mountain-Bike oder Wanderungen sucht, dem dürfte das Garmin etrex Venture HC schon ins Auge gefallen sein: Ein Handgerät mit Farbdisplay für unter 150 Euro. Navigogo sagt, was das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem kann.

Das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem ist mit einer Basiskarte ausgestattet, die alle wichtigen Autobahnen und Bundesstraßen, Hauptstädte, Flüsse, Seen über 13 Quadratkilometer Fläche und Kleinstädte von Kerneuropa enthält. Dazu kommen auch geographische Details zwischen Europa bis zum Ural, Afrika und Nahen Osten. Natürlich sollte ein Outdoor-Navi auch was abkönnen, und so ist das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem auch wasserdicht nach dem IPX 7-Standard. Das heißt: Bis 30 Minuten nach dem Untertauchen wird das Navi nicht beschädigt. Und auch im Praxistest zeigt sich das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem sehr robust: Bei Bike sport test überlebte das Gerät einen Sturz vom Lenker. Insgesamt schnitt das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem mit der Durchschnittsnote von 1,5 in diversen Tests ab.

Das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem – für Einsteiger

Mit seinen Funktionen ist das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem für Einsteiger in die Routenplanung im Freien gebaut: Die Basiskarte führt zuverlässig durch Wälder und Berge und kann bei der Bike-Tour bis zu 20 Tracks mit 500 Wegpunkten speichern.Wem das nicht reicht, kann weitere Karten direkt auf das Outdoor-Navi herunterladen. Damit es auch bei schlechtem Satellitenkontakt den Weg wieder nach Hause findet, ist das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem mit einem hochempfindlichen GPS-Empfänger ausgestattet.

Kein extra Speicher – das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem

Dabei ist die Datenmenge aber durch den internen Speicher mit 24 MB begrenzt. Einen Slot für eine zusätzliche Speicherkarte hat das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem nicht. Immerhin sind GPS-Games möglich, auch ein Angel- und Jagdkalender ist im Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem eingebaut. Auch ein barometrischer Höhenmesser für das Klettern am Berg oder eine Gezeitentabelle gibt es nicht. Dafür bietet das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem im Batteriebetrieb immerhin 14 Stunden Durchhaltevermögen.

Urteil über das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem

Dieses Outdoor-Navi ist ideal für Wanderer und Mountain-Biker. Durch die fehlende Höhenmesser-Funktion und Gezeitentabelle dürfte das Garmin etrex Venture HC Outdoor Navigationssystem was für alle sein, die sich in Wald und Flur aufhalten.

Technische Daten des Garmin GPS Foretrex 201 Outdoor Navigationssystem

  • Bildschirm:3,3 x 4,3cm, 176 x 200 Punkte
  • Speicher: 24 MB
  • Verkehrsdienste: kein
  • Kartenmaterial: Basiskarte
  • MP3-Player: Nein
  • Bildbetrachter: Nein
  • Spiele: Nein
  • Wecker: Nein
  • Rechner: Nein
  • Reiseführer: Nein
  • Bluetooth: Nein
  • Sprachsteuerung: Nein
  • Fernbedienung: Nein
  • FM-Sender: Nein
  • Akku: AA Batterien, 14 Stunden Laufzeit
  • Speicherkarten: keine
  • Maße: 110 x 56 x 30 Millimeter
  • Gewicht: 156 Gramm
  • Preis: ca. 199 Euro

Kommentare sind geschlossen.