Die neue Navigationssystem-Modellreihe “E” von Medion richtet sich vor allem an Einsteiger. Das Medion GoPal E3415 soll dabei auch hohen Ansprüchen genügen. Dieses Navigationsgerät ist das am üppigsten ausgestattete Modell der “E”-Serie. Trotzdem kann sich – neben dem neuen schicken Medion-Design – auch der Preis sehen lassen: Zurzeit kostet das E3415 im Medion-Shop knapp unter 280 Euro.

Medion GoPal E3415 – Navi für hohe Ansprüche

Das Medion Gopal E3415 hat wirklich eine umfangreiche Ausstattung: Neben der TMC Funktion warnt auch die noch genauere und aktuellere TMC Pro-Funktion vor Staus auf der Strecke und kann diese automatisch umfahren. TMC Pro ist normalerweise kostenpflichtig. Nicht bei Medion. Der Navihersteller übernimmt die Kosten, für Käufer des GoPal E3415 ist TMC Pro gratis.

Bequem: Der “Geschwindigkeitsratgeber” warnt, wenn Sie zu schnell fahren. “Text to Speech” heißt: Neben den einfachen Anweisungen wie “links abbiegen” spricht dieses Navigationsgerät auch komplette Strassennamen und Hausnummern aus. Gut für verkehrsreiche Strecken – ihre Augen können auf der Strasse bleiben.

Das Medion GoPal E3415 verfügt über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Wenn Sie ein Handy mit Bluetooth haben, können Sie es kabellos mit dem Navi verbinden. Telefonate werden dann über den Lautsprecher im E3415 wiedergegeben.  Das Kartenmaterial lässt laut Medion ebenfalls keine Wünsche offen: es umfasst Ost- und West-Europa.

Das Medion GoPal E3415 direkt bei Medion kaufen

Tests zum Medion GoPal E3415:
Navi Magazin: sehr gut, Heft 4/2007

Lieferumfang des Medion GoPal 3415:

  • Medion GoPal Navigationssystem E3415
  • Medion GoPal Navigator AE 3.0
  • Kartenmaterial für West- und Ost-Europa seamless
  • 2 GB Speicherkarte
  • Stylus Stift
  • USB-Synchronisationskabel
  • Autohalterung mit Saugnapf
  • 12V Autoladekabel

Die technischen Details des E3415 laut Medion:

  • 3,5″ TFT-Display mit 65.536 Farben
  • Integrierter Lautsprecher
  • SD/MMC Kartenleser
  • GPS Navigationssystem mit integriertem GPS-und TMC-Empfänger
  • Centrality Atlas III 396 MHz Prozessor
  • Windows® CE 5.0 basierend

_uacct = “UA-2245851-1”; urchinTracker();

Kommentare sind geschlossen.