Navi-Hersteller TomTom. Die nierderländische Firma stellt vor allem mobile GPS Navigationssysteme her.Zu den bekanntesten Herstellern insbesondere mobiler Navigationssysteme im europäischen Raum gehört die niederländische Firma TomTom. Bereits im Jahre 1991 gegründet hat sich das Unternehmen in erster Linie auf die Entwicklung und Produktion von mobilen Navigationssystemen und entsprechender Software für PDAs und Smartphones spezialisiert. NaviGoGo stellt den Navi-Hersteler TomTom vor.

Sie suchen Infos und Beratung über TomTom Navigationssysteme? Hier klicken!

TomTom: Navis aus den Niederlanden

Mit dem TomTom Navigator stellte TomTom schon im Jahre 2001 das erste mobile Navigationssystem für motorisierte Fahrzeuge vor. Seit dem ist der Boom sowohl in der Entwicklung neuer Systeme und deren erfolgreichen Vermarktung bei TomTom ungebrochen.

Nach wie vor gehört TomTom zu den europäischen Marktführern im Sektor der mobilen Navigation und hat sein Produktportfolio seit der Gründung deutlich erweitert.

TomTom – der Ursprung

Unter der Firmierung Palmtop gegründet standen die anfänglichen Entwicklungen der Niederländer zunächst vordergründig für den Palm zur Verfügung. Die Erfahrungen dafür wurden vor allem durch Corinne Vigreux eingebracht, die zuvor beim PDA-Hersteller Psion Karriere gemacht hatte. In der Folge bekannte sich auch der Geschäftsführer von Psion Harold Goddijn zum Konzept des Unternehmens Palmtop, das letztlich 2001 in TomTom umbenannt wurde. Heute agiert das erfolgreiche Unternehmen in 30 Ländern und vertreibt seine Produktlösungen in 20 sprachlichen Varianten.

TomTom stattet Fahrzeugflotten mit Navis aus

Der Grund für den großen Erfolg der Firma TomTom ist aber zweifelsohne in der Entwicklung und Produktion der beliebten Navigationsgeräte und –systeme zu suchen. Waren anfangs noch Einzellösungen bei Navis gefragt, so tendiert die Entwicklung heute zunehmend zu ganzen Flottenlösungen. Damit wird es möglich, ganze Fahrzeugflotten beispielsweise von Spediteuren oder Kurierdiensten gezielt zu navigieren, zu verwalten und zu steuern.

Neben den klassischen Navigationsgeräten bietet TomTom ebenfalls erfolgreiche Softwarelösungen für PDAs und Smartphones an. Damit sichert der Hersteller auch die mobile Navigation per Handy und Co.

Viele Innovationen: TomTom Navigationssysteme

Weitere Entwicklungen sind die mobile Verkehrsdichtmessung mit dem Projekt TomTom Berlin und die Verbindung von iPhone mit mobiler TomTom Navigation. Mit dem Projekt TomTom Berlin wird versucht, eine verkehrsdichteabhängige Navigation zu ermöglichen und entsprechende Systeme zu entwickeln. Nach ersten Laborversuchen mit dem 3G iPhone sind jetzt bereits Navigationssysteme in Verbindung mit dem iPhone und entsprechender Soft- und Hardwareausstattung erhältlich.

Ein Highlight aus der umfangreichen Produktliste bei den TomTom-Navis ist das TomTom Rider. Dieses Navigationssystem ist speziell für Motorräder und Roller konzipiert, verfügt über keinen Lautsprecher dafür über ein Bluetooth Kopfhörer Set. Natürlich ist diese Geräteserie wasserdicht (Infos zu IPX).

Testurteile TomTom-Navis

In den Navi Tests der einschlägigen Fachpresse und bei den Testorganisationen schneiden die Geräte der Niederländer meist gut und besser ab, je nach Testschwerpunkt. Auch wenn der Markt der mobilen GPS Navigation zunehmend unter mehr Unternehmen aufgeteilt wird, hat sich TomTom seinen festen Platz gesichert. Trotz meist etwas teurerer Geräte überzeugt der erfahrene Hersteller durch hohe Qualität, optimale Sprachausgabe und gut funktionierenden Support. Damit wird sich TomTom sicherlich auch weiterhin am Markt behaupten können und zumindest die europäische Marktführerschaft behalten.

Seit 2005 ist das Unternehmen an der Euronext Börse in Amsterdam notiert und betreibt Niederlassungen in Oberhaching, Mailand, London, Amsterdam, Taiwan und Massachusetts. Ebenfalls im Jahre 2005 erreichte TomTom die Aktienmehrheit der Leipziger datafactory AG die heute vor allem die Flottenkommunikation sicherstellt und unter TomTom Work GmbH firmiert.

Mehr Navigationssysteme finden Sie auch im Shop für mobile Navigationsgeräte.

Kommentare sind geschlossen.