WinterwanderungWenn Sie gerne dem Wintersport frönen und daher nicht zuletzt wegen des dafür benötigten Schnees öfters in die Ferne schweifen, sollten Sie sich unbedingt das überaus breit gefächerte Sortiment von Garmin ansehen. Der renommierte Hersteller führt seit einiger Zeit nämliche Navigationsgeräte, die perfekt auf die Bedürfnisse von Wintersportlern abgestimmt sind und Ihnen daher nicht nur zuverlässig bei der Wegfindung helfen, sondern Ihnen auch in anderer Hinsicht einen echten Mehrwert bieten können.

Neuartige GPS-Geräte für Wintersportler

Garmin hat mittlerweile eine beachtliche Bandbreite an neuartigen GPS-Geräten, die eigens für Sportler konzipiert wurden, auf den Markt gebracht. Für Skilangläufer, die gerne einmal die fest abgesteckte Loipe verlassen möchten, könnte die Outdoor-Uhr fenix interessant sein, zumal sie neben einer reinen Navi-Funktion noch einen Höhenmesser, ein Barometer und eine integrierte Kompassfunktion bietet. Bei Wanderungen mit Schneeschuhen können Ihnen wiederum die Modelle eTrax, Monterra und Oregon mit ihren extragroßen Displays die Orientierung im freien Gelände merklich erleichtern. Zusätzlich zu den vielen mobilen Navigationsgeräten mit dem gewissen Mehr an Funktionalität bietet Ihnen Garmin noch eine angenehm leichte und überaus kompakte Action-Cam namens Virb, mit der Sie Ihre Erlebnisse im Schnee in gestochen scharfer Full-HD-Auflösung aufzeichnen können.

Aktuelles Kartenmaterial für die Skisaison

Für die Wintersaison 2013/2014 gibt es von Garmin die sogenannte Winter-Activity-Map, auf der die beliebtesten Wintersportreviere zwischen den Alpen und den Pyrenäen sowie dem Bayrischen Wald und dem Böhmerwald verzeichnet sind. Zudem sind auf der digitalen Vektorkarte Lifte, Abfahrtspisten, Rodelstrecken und Langlaufloipen vermerkt. Ebenso können Sie auf ihr zahllose Berghütten und Restaurants sowie Parkplätze finden. Dabei ist anzumerken, dass Sie die digitale Winter-Activity-Map mit den zuvor genannten Sportuhren fenix, Montana, eTrax, Forerunner und Oregon so wie mit letztendlich allen GPS-Handgeräten der Marke Garmin kostenfrei nutzen können.

Nicht nur für den Wintersport

Abschließend ist in Bezug auf die Aktion-Kamera sowie die vielen verschiedenen Sportuhren aus dem Hause Garmin noch anzumerken, dass sie Ihnen selbstverständlich nicht nur beim Wintersport, sondern letztendlich das ganze Jahr hindurch bei all Ihren Aktivitäten im Freien, wie etwa dem Joggen, Radfahren oder Wandern, überaus nützliche Dienste leisten können.

Foto: Thinkstockphotos, iStock, fabernova

Kommentare sind geschlossen.