MEDION GoPal X4345 NavigationssystemAuch der Navi-Hersteller Medion frischt seine Navigationssysteme auf. Mit der X wie Extreme-Serie soll noch mehr Komfort für die Routenplanung ins Auto kommen. Navigogo stellt die neuen Medion X-Navigationssystem vor.

Das Medion X-Navigationssystem wird in zwei Varianten auf den Markt kommen. Das Medion X4545 wird dabei einen Bluetooth-Empfänger haben, welches das Navi zur Freisprecheinrichtung macht. Dem Medion Go Pal X4345 wird dieser Komfort fehlen. Dafür sind beide neuen Medion GoPal X Navigationssysteme mit einem 4,7 Zoll Monitor ausgestattet, der mit einem Chromrand besonders edel wirkt und für gute Ablesbarkeit sorgen soll. Dazu kommt eine Funktion namens GPS Pro, die die Tunnelnavigation erheblich verbessern soll. Weiter kommt bei der Routenplanung des Medion GoPal x4345 Navigationssystem eine Funktion dazu, die den Autofahrer vor Steigungen oder scharfen Kurven deutlich warnen soll.

Das Medion GoPal x4345 Navigationssystem – voller Komfort

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern setzt das Medion GoPal x4345 Navigationssystem weiterhin auf einen FM-Sender. Damit werden die Text-To-Speech-Anweisungen, die das Navi mit Straßennamen von sich gibt, über das Autoradio empfangen und weitergegeben, so dass das Medion GoPal x4345 Navigationssystem wie ein Profi-Navi nicht mit seinem eigenen Lautsprecher agiert, sondern über die Anlage im Auto. Selbstverständlich in der Preisklasse von rund 280 Euro, für die das Medion Go Pal X-Navigationssystem auf den Markt kommen soll: Fahrspurassistent, Sprachsteuerung und die 3D-Darstellung von Landschaften und ausgewählten Städten.

Gute Ausstattung – das Medion GoPal x4345 Navigationssystem

Die Ausstattung stimmt also. Außerdem wollen die Medion Go Pal X-Navigationssysteme in der Premium-Klasse noch mit CleverRoutes – der Kombi zwischen aktuellen Verkehrs-Situationen und historischen Verkehrsdaten – und diversen Alternativmöglichkeiten dem Nutzer die für ihn ideale Routenplanung garantieren. Vor Diebstahl soll der Fingerprint-Sensor schützen. Als Verkehrsinformationsdienst sollten die Medion Go Pal-X Navigationssysteme mit TMC oder TMC pro ausgestattet sein. Das ist allenfalls die zweit- oder drittbeste Lösung.
Amazon.de Widgets

Eindruck von den Medion Go Pal-X Navigationssystemen

Damit versucht Medion, in der Premium-Klasse weiter Boden zu gewinnen. Beide Go Pal-X Navigationssysteme sollen demnächst erscheinen. Der bisher kommunizierte Leistungsumfang klingt vielversprechend.

Technische Daten des Medion GoPal x4345 Navigationssystem

  • Bildschirm: 4,7 Zoll
  • Speicher: 2 Gigabyte
  • Kartenmaterial: Europa (44 Länder)
  • Verkehrsdienste: TMC/TMCpro
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Online-Dienst: k.A.
  • Fahrspurassistent: ja
  • Radar-Warner: Nein
  • Fußgängernavigation: ja
  • 3 D-Gelände: ja
  • 3-D-Stadtführung: ja
  • Text-to-Speech: ja, mit Straßennamen
  • MP3-Player: Nein
  • Bildbetrachter: ja
  • Rechner: Nein
  • Reiseführer: Nein
  • Bluetooth: ja
  • Fernbedienung: Nein
  • FM-Sender: Ja
  • Akku: k.A.
  • Speicherkarten: MicroSD
  • Maße: k.A.
  • Gewicht: k.A.
  • Preis: ca. 280 Euro

Kommentare sind geschlossen.