Adidas miCoach Smart FitEs gibt es kaum noch Sportler, die im Training nicht auf technische Hilfsmittel zurückgreifen. Besonders so genannte Fitness-Tracker liegen heute im Trend und kommen oft im Format von digitalen Armbanduhren daher. Nun hat auch Adidas nachgezogen und bringt mit dem miCoach Fit Smart einen eigenen Tracker mit interessanten Features auf den Markt.

Für eine breite Zielgruppe

Im Vergleich zu vielen anderen Sportuhren möchte Adidas die Sache etwas anders angehen. So soll der Tracker auch für Personen attraktiv werden, die nicht unbedingt mehrmals die Woche trainieren gehen. Trotzdem werden natürlich Informationen wie Herzschlag, verbrauchte Kalorien, Geschwindigkeit und zurückgelegte Strecke aufgezeichnet. Angezeigt werden die Daten über 17 x 11 LEDs, anstatt über LCD-Displays wie vergleichbare Produkte. Weiterhin beinhaltet das miCoach Fit Smart kein GPS-Modul. Distanzen und Schrittfrequenz werden über einen Beschleunigungssensor ermittelt, welcher jedoch bekanntermaßen manchmal etwas ungenau misst.

Extras und Lieferumfang

Der Pulsmesser funktioniert ohne Brustgurt, sondern nutzt wie schon einige Smartphones LEDs, um den Blutstrom unter der Haut zu ermitteln. Die Leuchtdioden finden sich dabei auf der Rückseite des Gerätes. Eine LED-Leiste an der Seite zeigt die aktuelle Trainingsintensität an. Pfeile auf dem Display informieren zudem darüber, ob Sie sich noch etwas steigern – oder sich doch lieber etwas zurücknehmen sollten. Um Trainingsdaten auswerten- oder neue Pläne erfassen zu können, benötigen Sie die miCoach-App für iOS und Android sowie ein Smartphone, dass die Bluetooth Smart Übertragungstechnik akzeptiert. Dann können Sie Workouts bis 10 Stunden Länge auf der Uhr hinterlegen. Der neue Adidas Fitness-Tracker kommt mit einem kleinen Dock, dass an jeden USB-Port angeschlossen werden kann und das Sport-Armband mit frischer Energie versorgt. Da es sich um ein magnetisches Dock handelt, lässt sich der miCoach Fit Smart mit einem Handgriff daran befestigen.

Versionen und Verfügbarkeit

Der miCoach Fit Smart Tracker erweist sich als schickes Sport-Zubehör, dass sich nur wenige Schwächen leistet. Erhältlich ist das schicke Fitness-Gadget ab 15. August 2014 für 199 Euro im Adidas Onlineshop und ab 01. September auch bei anderen Händlern. Interessenten haben zwei Größen zur Auswahl können sich auch zwischen den Farben schwarz und transparent entscheiden.


Artikelbild: Screenshot aus dem YouTube-Video

Kommentare sind geschlossen.