NavigationssystemZwar gibt es mittlerweile einige durchaus brauchbare Navi-Apps für das Smartphone, die Ihnen bei der Wegfindung im Auto nützliche Dienste leisten können. Doch spätestens in Bezug auf die Bedienung, den Funktionsumfang sowie der Aktualität, Anzahl und Genauigkeit der gebotenen Karten sind sie einem eigenständigen Navigationsgerät deutlich unterlegen. Daher sollten Sie sich unbedingt das neue “GO 5000” aus dem Hause TomTom näher ansehen, wenn Sie immer wissen wollen, wo genau Sie sich aktuell befinden und wie Sie am schnellsten zu Ihrem nächsten Ziel gelangen können.

Das “GO 5000” im Überblick

Das optisch ansprechende “GO 5000” ist ein von Grund auf neu entwickeltes Navigationsgerät der absoluten Spitzenklasse, das schon auf den ersten Blick durch sein angenehm großes Display mit einer großzügig dimensionierten Bildschirmdiagonale von 5 Zoll (etwa 13 cm) besticht. Selbstverständlich handelt es sich bei dem XXL-Display ganz zeitgemäß um einen Touchscreen, der sich selbst während der Fahrt denkbar einfach und überaus komfortabel bedienen lässt. So müssen Sie zum Beispiel bloß auf dem Display auf den gewünschten Zielort zu tippen, um sich direkt die beste Route dorthin anzeigen zu lassen. Ebenso einfach können Sie mit nur zwei Fingern in die interaktiven 3-D-Karten des “GO 5000” hereinzoomen, um so zum Beispiel einen besseren Überblick über die Umgebung zu gewinne. Wichtige Reise- und Verkehrsinformationen können Sie wiederum schnell und einfach über eine gut überschaubare Routenleiste abrufen. Zu den besagten Verkehrsinformationen gehören sogar aktuelle Angaben über Radarkameras.

Einige Funktionen im Detail

“GO 5000” ist mit zahllosen durchweg praktischen Funktionen ausgestattet. So zum Beispiel die Funktion “Lifetime Maps”, über die Sie für die volle Lebensdauer Ihres “GO 5000” aktuelle Karten-Updates herunterladen können, sodass Sie stets bestmöglich über Änderungen im Straßennetz sowie neue Adressen und Sonderziele informiert sind. Über “Lifetime TomTom Traffic” erhalten Sie wiederum in Echtzeit präzise Angaben über die aktuelle Verkehrslage. Dank “Always Connected” können Sie die beiden zuvor genannten Funktionen auch jederzeit und allerorts nutzen, ohne dabei sogenannte Roaming-Kosten, die zum Beispiel bei der Smartphone-Nutzung im Ausland anfallen, befürchten zu müssen. Darüber hinaus verfügt “GO 5000” unter anderem noch über einen zuverlässigen Fahrspurassistenten, der Ihnen selbst bei schwer überschaubaren Autobahnkreuzen mithilfe wirklichkeitsgetreuer 3-D-Abbildungen das Einordnen in die richtige Fahrspur merklich erleichtert, sodass Sie fortan keine Ausfahrt mehr verpassen.

Fazit

“GO 5000” ist ein durchweg gelungenes Navigationsgerät, mit dem Sie dank des umfassenden Kartenmaterials, stets aktueller Verkehrssituationen und zahlloser Funktionen, die hier nur ansatzweise genannt werden konnten, immer schnell, sicher und absolut stressfrei zu all Ihren Zielen gelangen werden.

Picture: Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Kommentare sind geschlossen.