News

Tom Tom Touch: Fitness am Handgelenk

Tom Tom Touch: Fitness am Handgelenk

Schon lange baut Tom Tom nicht nur Navigationsgeräte fürs Auto, sondern auch Fitnesstracker für sportbegeisterte Nutzer moderner Technologie. Der neueste Streich ist hier das Tom Tom Touch. Und das bringt alles mit, was Sportler von einem Tracker erwarten dürfen. Auf Knopfdruck macht der Touch beispielsweise eine Körperanalyse, misst Körperfett und Muskelmasse – einfach am Handgelenk. Der eingebaute Herzfrequenzmesser überwacht punktuell[mehr lesen…]

Oumax GP50HD: Alles drin für kleines Geld

Oumax GP50HD: Alles drin für kleines Geld

Nur fünf Zoll (12,7 cm) groß ist das Oumax GP50HD – und doch passt alles Wichtige hinein. Beispielsweise Kartenmaterial von 49 europäischen Ländern, das vom Navi auf Wunsch in verschiedenen Modi angezeigt werden kann. Und für die es wie üblich lebenslange Karten-Updates gibt. Der resistive Touchscreen zeigt sie in 800×400 Bildpunkten an, auch als plastische Übersichtskarten. Dabei wurde besonderer Wert[mehr lesen…]

Garmin DriveSmart 61: Große Nummer im Auto

Garmin DriveSmart 61: Große Nummer im Auto

Mit dem 61 Drivesmart bringt Garmin seine neueste Generation von Navigationsgeräten mit deutlich größerem Display heraus. Das knapp 7 Zoll große Touch-Display ist randlos und ideal für alle, die Schriften und Anzeigen gern etwas größer sehen möchten. Darüber hinaus bietet das 61er die ganze Palette an Möglichkeiten, die die DriveSmart-Reihe des Herstellers bereits auszeichnet. Das umfassende Sicherheitspaket ist ebenso dabei[mehr lesen…]

TomTom Vio: Navi für den Motorroller

TomTom Vio: Navi für den Motorroller

Nach vielen anderen Navis hat sich TomTom nun auch ein spezielles Gerät für Motorroller ausgedacht, die im Frühling wieder zahlreich aus Kellern und Garagen geholt und auf die Straßen gebracht werden. Damit der in aller Regel auf Optik achtende Fahrer in jedem Fall das richtige Navi findet, gibt es den TomTom Vio in sieben verschiedenen Farben – neben Schwarz, Weiß[mehr lesen…]

Garmin Drive Smart 51: Smartes Edel-Navi

Garmin Drive Smart 51:
Smartes Edel-Navi

Zu Jahresbeginn bringt Garmin neue Modelle ihrer erfolgreichen Navis in den Handel, so auch das Drive Smart 51. Das benutzerfreundliche 5-Zoll-Navi mit Touch-Display bietet Zusammenarbeit mit dem Smartphone, wie eine Freisprechfunktion und Smart Notifications, die Sie sich auf dem Display des Garmin anzeigen lassen können – zum Beispiel Anrufe, Nachrichten oder Termine. Das Navi lässt sich auch über das Smartphone[mehr lesen…]

Excelvan Motorrad-Navi: Orientierung für Biker

Excelvan Motorrad-Navi: Orientierung für Biker

Seit Ende Dezember ist das Excelvan-Motorrad-Navigationsgerät auf dem deutschen Markt. Dieses Navi aus der Fertigung einer chinesischen Firma ist besonders für den Einsatz im Freien gedacht und daher auch perfekt für Motor- und andere Zweiräder angepasst. So ist das Excelvan Navi wasserfest bis zu einem Meter Wassertiefe – und das laut Hersteller bis zu 30 Minuten lang. Daher sollte das[mehr lesen…]

Blaupunkt Travelpilot 732: Sieben Zoll voller Wissen

Blaupunkt Travelpilot 732: Sieben Zoll voller Wissen

Nur die Anzeige einer Karte – das reicht heutzutage nicht mehr aus, um Navi-Nutzer zu beeindrucken. Das dachte offensichtlich auch Blaupunkt und bringt mit dem überarbeiteten Modell Travelpilot 732 ein neues Gerät auf den Markt, das deutlich mehr drauf hat. Das Display mit 7 Zoll in der Auflösung 800×480 kann beispielsweise die Ansicht von 2D auf 3D wechseln und verfügt[mehr lesen…]

Teasi One 3: Das Navi für Menschen ohne Motor

Teasi One 3: Das Navi für Menschen ohne Motor

Wer gern zu Fuß, mit dem Rad, per Boot oder auf Ski unterwegs ist, und nicht nur mit dem Auto, für den ist das Teasi One 3 gedacht: Für jede dieser Fortbewegungsarten bringt das Navigationsgerät ein eigenes Profil mit, das speziell auf die entsprechenden Bedürfnisse angepasst ist. Wanderwege, Pisten, Wasserstraßen – das Teasi One 3 hat die Information dazu. Dabei[mehr lesen…]

TomTom Runner 3: Hör’ auf dein Herz!

TomTom Runner 3: Hör’ auf dein Herz!

Die Fitness-Tracker von TomTom haben bereits Tradition, mit den neuen Version werden sie auch musikalisch: Zwei der vier neuen Modelle bieten genug Speicherplatz für bis zu 500 Lieblingssongs – und den Kopfhörer liefern sie gleich mit. Wer es ruhiger mag, kann beim Laufen mit zwei Modellen des Runner 3 auch die eigene Herzfrequenz verfolgen und so seinen Laufstil genau auf[mehr lesen…]

Hieha 7 Zoll 8 GB Auto: Günstig – mit guter Ausstattung

Hieha 7 Zoll 8 GB Auto: Günstig – mit guter Ausstattung

Großer Bildschirm, kleiner Preis: Das 7-Zoll-Gerät von Hieha kostet nur etwa 60 Euro, kann aber vieles von dem, was die deutlich teureren Hersteller anbieten: Der Touchscreen mit 800 x 480-Auflösung lässt sich gut bedienen und bietet ausreichend scharfe Bilder. Dank 8 GB Speicher und einem MediaTeK-2531-Prozessor mit 533 MHz dauert die Routenberechnung nicht lange. Der 12-Kanal-GPS-Empfänger sorgt dafür, dass das[mehr lesen…]