Navigation Pkw

Neue TomTom-App für iPhone und Co.

Neue TomTom-App für iPhone und Co.

Was für Nutzer von Googles Android-Plattform vor etwa einem Jahr umgesetzt wurde, steht jetzt auch für iPad und iPhone zur Verfügung: TomTom Go Mobile. Sie fasst die bisherigen regionalen Apps zusammen und wurde zudem komplett überarbeitet. Download der App jetzt kostenlos Die auffälligste Veränderung zu den bisherigen TomTom-Apps bemerkt man schon vor dem Download im App-Store: Die App ist jetzt[mehr lesen…]

Bosch stellt neue Navi Software vor

Bosch stellt neue Navi Software vor

Autozulieferer Bosch hat auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona seine neue Software für fest im Kfz eingebaute Navigationssysteme vorgestellt. Sie arbeitet nach dem „Navigation Data Standard“ (NDS), der von Autoherstellern, Herstellern von Kartenmaterial und Auto-Zulieferern gemeinsam erarbeitet wurde. Der Industriestandard NDS Der „Navigation Data Standard“ soll den herstellerübergreifenden Austausch von Kartendaten ermöglichen. Die Navisoftware und die Kartendaten müssen[mehr lesen…]

Blaupunkt: Neue TravelPilot-Navis jetzt verfügbar

Blaupunkt: Neue TravelPilot-Navis jetzt verfügbar

Bereits der letztjährigen Berliner IFA wurden sie vorgestellt, jetzt kommen die neuen TravelPilot-Navis von Blaupunkt in die Läden. Die neue TravelPilot-Serie besteht aus den Modellen TravelPilot 53 und 73 sowie 54 und 74. Erstmals sind sie mit einer neuen Software ausgestattet – lebenslange Updates des Kartenmaterials von TomTom inklusive. Zwei verschiedene Bildschirm-Größen Die Geräte sind wahlweise mit 5 Zoll (12,7[mehr lesen…]

Garmin: nüvi heißt jetzt Drive

Garmin: nüvi heißt jetzt Drive

Navi-Spezialist Garmin krempelt sein Sortiment um: Die nüvi-Serie wird eingestellt, sämtliche Navigationsgeräte laufen stattdessen zukünftig unter dem Namen Garmin Drive. Den Auftakt machen vier neue Modellreihen. Die einzelnen Serien tragen die Bezeichnungen Garmin Drive, Garmin DriveSmart, Garmin DriveAssist und Garmin DriveLuxe. Laut Garmin sollen die Kunden so die verschiedenen Modelle besser unterscheiden können – bisher sorgten die Gerätenamen in Kombination[mehr lesen…]

Zwei neue Euro-Navis von Becker

Zwei neue Euro-Navis von Becker

Navi-Spezialist Becker stellt zwei neue Modelle aus der „Becker Ready“-Reihe vor: Das „Becker Ready.5 CE“ und das „Becker ready.5 EU“. Beide Varianten sind bereits im Handel erhältlich. Die beiden Navigationssysteme unterscheiden sich durch die Menge der inkludierten Karten: Die Version „CE“ liefert Kartenmaterial von 20 europäischen Ländern, die Variante „EU“ umfasst 45 Länder in Europa – sowohl „CE“ als auch[mehr lesen…]

Vorgestellt: TomTom GO 51 und GO 61

Vorgestellt: TomTom GO 51 und GO 61

Zu den wichtigsten Herausstellungsmerkmalen eines Navigationsgeräts von TomTom gehören die lebenslangen Radarkamera-Updates. Darin sollen sich die TomToms zu Geräten anderer Hersteller unterscheiden. Allerdings standen die besagten Updates bislang bloß mit den verhältnismäßig teuren Topmodellen von TomTom zur Verfügung. In Form des TomTom GO 51 und des TomTom GO 61 gibt es nun aber auch angenehm günstige Einsteigermodelle, die über die[mehr lesen…]

Garmin nüviCam: Navigation, Dashcam und Sicherheitsfunktionen

Garmin nüviCam: Navigation, Dashcam und Sicherheitsfunktionen

Hersteller Garmin vereint mit der nüviCam Navigation, Dashcam und Sicherheitsfunktionen wie Spurhalteassistent und Kollisionswarner. Von vorne betrachtet, ist nüviCam ein normales Navigationsgerät mit 6 Zoll (15 Zentimeter) großem Display, mitsamt einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten. An der Rückseite befindet sich schwenkbare Kamera, die Videos in Full-HD-Qualität aufzeichnen kann. Diese Kamera kann jedoch noch für weitere Funktionen genutzt werden.[mehr lesen…]

Update für Navigon-App: Bahnfahrpläne und weitere Neuerungen

Update für Navigon-App: Bahnfahrpläne und weitere Neuerungen

Die Garmin-Tochterfirma Navigon hat ein Update ihrer für Android und iOS erhältlichen NAVIGON Navi-App veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt gleich eine ganze Reihe von neuen und erweiterten Funktionen, darunter die Einbindung von Zugfahrplänen. Fußgängermodus mit Bahnfahrplänen Die wohl wichtigste Neuerung ist die Erweiterung der Fußgängernavigation „Urban Guidance“. Wer ohne Auto unterwegs ist und die App nutzt, kann nun Fahrten mit Zügen[mehr lesen…]

Neue Version von TomTom Traffic verfügbar

Neue Version von TomTom Traffic verfügbar

Sollten Sie häufig längere Strecken mit dem PKW zurücklegen, benutzen Sie sicher auch ein Navigationssystem. Viele GPS-Geräte der etwas älteren Generation können jedoch nicht viel mehr, als Sie anhand des Kartenmaterials von A nach B zu lotsen. Unter Umständen werden Sie mit einem solchen Navi sogar direkt in einen Stau geschickt, der schon vor vielen Minuten im Radio bekanntgegeben wurde.[mehr lesen…]

Neues Navi aus Frankreich von Coyote

Neues Navi aus Frankreich von Coyote

Vor Staus und Blitzern warnt heute längst nicht mehr nur das Radio. Möchten Sie mit aufschlussreichen Echtzeit-Informationen versorgt werden, empfehlen sich moderne Lösungen wie das System von Coyote. Bislang gab es vom gleichnamigen französischen Hersteller ausschließlich Apps sowie einen digitalen Fahrassistenten, wobei jetzt ein eigenes Navi auf den Markt kommen soll. Die Community liefert aktuelle Verkehrsdaten Coyote rüstet sein Navi[mehr lesen…]