TomTom_GO_LIVE_1005 foto tomtomDas muss man Tomtom ja lassen: Trotz viele Unkenrufe gibt der niederländische Hersteller weiter Gas und positioniert immer neue Routenplaner, die auch allerhöchste Ansprüche erfüllen sollen. Jetzt ist das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem auf dem Markt. navigogo stellt das Edel-Navi vor.

Schaut man in den Online-Shop, dann kommt erst mal das Staunen: Denn mit 300 Euro ist das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem auf den ersten Blick eins der teuersten Navis. Dafür gibts aber auch jede Menge Komfort und feinste Technik. Das beginnt bei den Karten von 45 Ländern Europas, in denen auch die Türkei und Griechenland mit drin sind. Doch das Highlight ist der 13 Zentimeter große “kapazitative Touchscreen“. Mit einer Fingergeste wird die Kartensicht vergrößert oder es wird rübergewischt, um zu gucken, was nebenan auf den Straßen los ist.

Das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem – komplett ausgestattet

MIt im Preis enthalten sind zwei Jahre beste Infos aus dem Internet – die Stauumfahrung HD Traffic, die auch sich entwickelnde Stop-and-Gos auf Landstraßen erkennt. Auch mobile Radarkameras werden aktuell online im Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem angezeigt. Mit Google Local Search gibts europaweit die frischesten Infos von Gaststätten oder Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Natürlich gibts auch Wetterinfos über das Ziel mit Luftdruck und UV-Index. Auch die Vorhersage für die nächsten fünf Tage zeigt das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem an. Auch gut: Durch die Kombination der aktuellsten Verkehrsinfos, die mit historischen Verkehrsdaten kombiniert werden, ist auch die vom Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem berechnete Ankunftszeit extrem präzise.

Komfortables Bluetooth – das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem

Zwar haben viele Navis inzwischen eine Bluetooth-Freisprechfunktion, doch die im Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem ist besonders komfortabel: Alle Telefonnummern aus dem verbundene Telefon oder Smartphone werden auf dem Bildschirm angezeigt. Natürlich können die wichtigsten Funktionen des Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem auch über die Sprachsteuerung abgerufen werden. Bei Markteinführung des Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem im Oktober/November gab es laut Verbrauchermeinungen einige Kinderkrankheiten, die aber hoffentlich inzwischen beseitigt sind.

Eindruck vom Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem

Mit seinen vielen Funktionen und dem umfassenden Online-Dienst, der ideal für Vielfahrer ist, dürfte das Tomtom Go Live 1005 Navigationssystem sein Geld wert sein. Navigogo wird den Routenplaner demnächst testen.

  • Bildschirm: 5 Zoll, 480 x 272 Punkte
  • Speicher: 4 Gigabyte
  • Kartenmaterial: Europa (45 Länder)
  • Verkehrsdienste: HD Traffic
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Online-Dienst: Wetter, lokale Suche mit Google, Benzinpreise,
  • Fahrspurassistent: Ja
  • Radar-Warner: Ja
  • Fußgängernavigation: ja
  • 3 D-Gelände: k.A.
  • 3-D-Stadtführung: k.A.
  • Text-to-Speech: Ja
  • MP3-Player: Nein
  • Bildbetrachter: Nein
  • Rechner: Nein
  • Reiseführer: Ja, Merian Scout
  • Bluetooth: Ja
  • Fernbedienung: –
  • FM-Sender: Nein
  • Akku: Nicht wechselbar, rund drei Stunden Laufzeit
  • Speicherkarten: MicroSD
  • Maße: 143 mm (B) x 88 mm (H) x 19 mm (T)
  • Gewicht: 266 Gramm
  • Preis: ca. 300 Euro

Foto: TomTom

Kommentare sind geschlossen.