MEDION_Hybrid_Navigationssystem S3647 (Foto: Medion)Jetzt gehts auch mit Medion nach draußen: Das GoPal Navigationssystem führt nicht nur sicher durch den Straßenverkehr, sondern auch durchs Geländer. Was das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem noch so draufhat, sagt navigogo.

Das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem kommt in zwei Versionen auf den Markt: Das 36-er ist das Einstiegsnavi für alle, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sind. Dabei sind nicht nur die Straßenkarten an Bord, sondern auch Wanderwege und Fahrradtouren. Mitgeliefert wird beim Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem außerdem einen topografische Höhenkarte für Deutschland im Maßstab von 1:100000. Auch gut: Wer möchte, kann sich mit dem neuen Outdoor-Navi auch eigene Trecks und Routen erstellen.

Wasserfest – das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem

Ausgestattet ist das neue Outdoor-Navi mit einem 3,5 Zoll Touchscreen. Er ist besonders leuchtstark. Außerdem ist das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem auch so wasserdicht, dass es bei vielen Touren mitkann. Nach dem IPX-7 Standard kann es 30 Minuten untertauchen ab – das ist ja mal ein Wort. Und damit man sich beim Wandern nicht verläuft, gibts auch den Wegpunktealarm im Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem, der warnt, wenn man sich allzu weit von der richtigen Strecke entfernt. Noch besser: Das neue Outdoor-Navi zeigt auch die Höhe per GPS an und nennt die Entfernung zum Ziel und den Energieaufwand, den man zum Erreichen braucht.

Das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem – auch für Motorradfahrer

In der Premium-Version des Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem – dem S37er – gibt es zusätzlich noch Europakarten und den Motorrad-Modus. Dafür ist eine Bluetooth-Schnittstelle eingebaut, um die Routenanweisungen direkt auf den Helm zu geben. Hier gibts auch einen Fahrspurassistenten, der auf Autobahnen oder großen Kreuzungen rechtzeitig anzeigt, wo es mit dem Medion GoPal S3747 Auto und Outdoor Navigationssystem weiter geht. Aktuelle Verkehrsmeldungen wie TMC oder TMCpro scheint es beim Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem nicht zu geben, aber beim Premium-Modell sind immerhin noch alternative Strecken weg vom Stau abzurufen.
Amazon.de Widgets

Eindruck vom Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem

Zwar sind die Preise und endgültige technische Details noch nicht bekannt. Das Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem scheint aber zumindestens für Outdoor-Sportler und Motorradfahrer ideal zu sein. Hoffentlich ist in der endgültigen Fassung auch ein Verkehrsinfo-Dienst wie TMC enthalten.

Technische Daten des Medion GoPal S3647 Auto und Outdoor Navigationssystem

  • Bildschirm: 3,5 Zoll, 320 x 240 Pixel
  • Speicher: k.A.
  • Kartenmaterial: DACH (S3647)/Europa (S 3747 mit 43 Länder)
  • Verkehrsdienste: k.A.
  • Sprachsteuerung: –
  • Online-Dienst: kein
  • Fahrspurassistent: Ja (S3747
  • Radar-Warner:-
  • Fußgängernavigation: ja
  • Text-to-Speech: Ja
  • MP3-Player:-
  • Bildbetrachter: k.A.
  • Rechner: k.A.
  • Sonstiges: wasserdicht nach IPX 7, Wanderkarte, topografische Deutschlandkarte
  • Bluetooth: Ja, beim S3474
  • Fernbedienung: Nein
  • FM-Sender: k.A.
  • Akku:Wechselbar
  • Speicherkarten: micro SD-Karte
  • Maße: k.A.
  • Gewicht: k.A.
  • Preis: k.A.

Kommentare sind geschlossen.