Das Navigationssystem TomTom Go 910 ist ein echtes Flagschiff des Herstellers: Eingebauter MP3-Spieler, 20 Gigabyte Festplatte, als Freisprecheinrichtung für das Handy zu nutzen (Bluetooth) leichte Bedienung, viele Extras. Das TomTom Go 910 ist in der Tat ein Navigationsgerät der Spitzenklasse. Und dafür gab es auch in Zeitschriften tolle Testnoten (siehe unten). Das Tom Tom Go910 eignet sich in erster Linie für die Auto-Navigation, denn für Spaziergänge ist es zu unhandlich und schwer.

Stiftung Warentest: gut (Note 1,9, Heft 04/2007)   
SFT: sehr gut (Note 1,3, Heft 8/2006)
 
TV Movie Multimedia: sehr gut (Note 1,4, Heft 13/2006) 
Navi Magazin: sehr gut, (Heft 1/2007) 

Und das verspricht der Hersteller über das TomTom Go 910:
Karten von Europa, den USA und Kanada auf der Festplatte: Navigation von Haustür zu Haustür in Europa, den USA und Kanada.
Intelligente Extras: Eingebauter Mp3-Spieler; 20-GB-Festplatte (davon 12 GB frei für Tausende von Songs und Fotos), Fernbedienung und vieles mehr. Deutlich gesprochene Anweisungen, einschließlich Straßen- und Ortsnamen: TomTom GO 910 spricht 36 Sprachen in mehr als 50 verschiedenen Stimmen und kann sogar Straßen- und Ortsnamen vorlesen.
Einfache Bedienung: Extrabreiter 4” LCD Touchscreen in elegantem Design und kinderleichte Navigation durch einfaches Antippen des Bildschirms.
Freisprechen: Dank Bluetooth-Technologie als Freisprechanlage nutzbar. So können Sie während der Fahrt mit einer Displayberührung telefonieren und Anrufe empfangen. 

_uacct = “UA-2245851-1”; urchinTracker();

Kommentare sind geschlossen.